Webcode:

Um einen Artikel aus dem Print-Magazin online zu lesen, geben Sie bitte nachfolgend den Webcode ein, der im Magazin unter dem Artikel zu finden ist.

https://www.getdigital.de - Gadgets und mehr für Computerfreaks

Grünes Berlin – Hotellerie setzt auf Nachhaltigkeit

InfraCert

Social Share
Teilen Sie diesen Artikel

Lulu Guldsmeden Berlin mit dem GreenSign Level 4 ausgezeichnet

Deutschlands erstes Hygge Hotel, das Lulu Guldsmeden an der Potsdamer Straße in Tiergarten, ist eines von 11 Guldsmeden Hotels. Die Inhaber, der dänische Architekt Marc Weinert und seine Frau Sandra, benennen alle ihre Häuser nach ihren eigenen oder befreundeten Kindern und setzen in allen Destinationen auf Bio und konsequent gelebte Nachhaltigkeit.

Das Berliner 4-Sterne Hotel lässt sich auch mit den Worten hip und exotisch beschreiben, denn die Kombination aus zeitgenössischem Design, nordischer Eleganz, balinesischem Spirit und einem Ambiente geprägt vom dänischen Lebensgefühl Hygge ist etwas Besonderes. Die 81 Zimmer sind alle ausgestattet mit Balinesischen Himmelbetten, Holzfußböden, Vintage-Sesseln, Gemälden, Muscheln, handgefertigten balinesischen Lampen, Möbeln aus nachhaltigem Eichenholz und marokkanischen Fliesen. Zudem befindet sich in dem aufwendig restaurierten historischen Gebäude aus dem Jahr 1850 das Restaurant Sæson mit nordischer und internationaler Küche aus ausschließlich biologischen und lokalen, fairtrade Produkten sowie 2 Veranstaltungsräume. Der grüne Innenhof komplettiert das Anwesen. Nun ließ sich das Hotel mit dem in Deutschland marktführenden Nachhaltigkeitssiegel für Hotels, dem GreenSign zertifizieren und konnte gleich auf Anhieb ein ausgezeichnetes Level 4 erreichen.

GreenSign Level 4 für das Classik Hotel Alexander Plaza Berlin

Die Classik Hotel Collection ist eine Familie kleiner, feiner Boutique-Hotels, die großen Wert auf ein stilvolles Ambiente, einen perfekten Service und eine gelebte Nachhaltigkeit legt. "Ich möchte sicherstellen, dass wir in unseren Häusern verantwortungsbewusst handeln und dazu beitragen, dass die Welt auch für unsere Kinder ein schöner Ort bleibt. So haben wir auch unsere Werte definiert: Individuell. Innovativ. Nachhaltig." bestätigt Paul Dreykluft, Director of Hotel Operations Classik Hotel Collection.

Das Classik Hotel Alexander Plaza in Berlin-Mitte ist das Flagship-Haus der Gruppe und wurde nun mit dem GreenSign Level 4 zertifiziert, was dem Hotel eine ausgezeichnete Nachhaltigkeits-Performance auf allen Ebenen bescheinigt. Das eindrucksvolle Boutique Hotel im Herzen Berlins direkt am Hackeschen Markt befindet sich in einem denkmalgeschützten Art-déco-Gebäude, einer ehemaligen Pelzfabrik aus der Gründerzeit. Im Inneren findet der Besucher moderne Design-Elemente, die viel Gemütlichkeit ausstrahlen. Die Gäste können im Classik Hotel Alexander Plaza aus 94 individuell gestalteten, neu renovierten und mit großen Panoramafenstern sowie Designermöbeln ausgestatteten Zimmern und Suiten wählen. Für kulinarische Bedürfnisse stehen ein Frühstücksbuffet im Atrium, ein Deli mit Snacks, eine Lounge für den Nachmittagskaffee und eine Bar für Cocktails und Drinks am Abend zur Verfügung. Ergänzt wird das Portfolio durch zwei Tagungsräume für bis zu 60 Teilnehmer und einen Wellnessbereich mit Finnischer Sauna, Ruhebereich mit Liegestühlen und Fitnessbereich.

Kontakt

Suzann Heinemann, Geschäftsführerin
InfraCert - Institut für Nachhaltige Entwicklungen in der Hotellerie
Katharinenstraße 12
10711 Berlin

TOP